Standöfen

Die einfachsten Lösungen sind oft die Besten!

Hinstellen - anschliessen - betriebsbereit. Verschiedene Varianten von rund bis eckig, groß oder klein und in verschiedenen Farben.

Standöfen Standöfen

Faro

Faro

Wo die Feuerung im Mittelpunkt steht

Faro

Primär- und Sekundärluft mit Einhandregler.

Faro

Die eindrucksvolle Feueransicht durch die rahmenlos aufgesetzte 180°-Glasscheibe ist weitwinkelig konzipiert.

Faro

Der massive Griff ist dezent an der Seite angebracht.

Wann immer ein Leuchtturm am Horizont zu sehen war, wussten Seefahrer schon seit frühster Zeit, dass er sie sicher an Land bringt.

Heute gibt es FARO von CERA DESIGN, einen Kaminofen, dessen Leuchtfeuer Ihnen den Weg nach Hause sehr leicht macht. Seine aufrechte Erscheinung in zeitlosem Design und der geringe Verbrauch bringen weitaus mehr als ein gutes Gefühl nach Hause.

LASSEN SIE SICH VON MODERNSTER TECHNIK HEIMLEUCHTEN:

  • Die großzügige Feueransicht durch die um 180° gewölbte und flächenbündige Glasscheibe zelebriert gekonnt das Spiel der Flammen.
  • Schon 2 bis 2,5 kg Holz reichen aus, um bis zu 70m² Lebensraum eine Stunde lang zu beheizen.
  • Der Rauchabgang ist bei faro sowohl nach hinten als auch nach oben möglich
  • Durchdachte Technik bis ins Detail: stabile Türgriffstange, Edelstahl-Türgriff im Kaltbereich sowie ein praktischer Einhandbedienhebel für die Verbrennungsluft.

Erhältlich in den Farben:

Mocca, Schwarz, Weiss, Rauch, Edelrost-Corten

Voraussetzung für einen Faro ist ein Schornstein Querschnitt von mind. 15x15cm und die erforderliche Höhe des Schornsteins ist 4,50m oder höher

Unser Partner

Ofenstudio Lugtwww.ofenstudio-lugt.de

Di 09:00-17:00 Uhr • Do 15:00-19:00 Uhr • Sa 10:00-13:00 Uhr

Anfrage / Kontakt

Ihr Ofen, so individuell wie Sie selbst ...

0171 - 129 40 10

Wir bieten an